Willkommen
Therapie, aber WIE ?
Therapie S.D.T.S.
Hundeerziehung
Der Weg
Ernährungsberatung
Seviceleistungen
Kontakt
Preise
Qualifikation
Kontakt-Formular
Gästebuch
Impressum


                          

 

...Aufmerksamkeitsübungen

 

Therapie, aber WIE ? 

 

Keine Symptomtherapie, sondern Ursachentherapie d.h. nicht WAS der   

Hund  macht ist wichtig, sondern WARUM er es macht. 

 

Kommunikation auf einer Ebene, deshalb "sprachfrei" miteinander kommunizieren, gegenseitiges Verstehen durch Körpersprache.

  

Viel einfacher und artgerechter ist es, dem Hund durch Mimik und Gestik ein Kommando verständlich zu machen.

 

Um sprachfreie Kommunikation zu erreichen, ist der Blickkontakt von Mensch zu Hund und Hund zu Mensch unerläßlich .

 

Je interessanter sich der Mensch macht für seinen  Hund, um Aufmerksamkeit zu erhalten, je unaufmerksamer wird der Hund.Je mehr der Mensch agiert, desto weniger agiert der Hund.

 

Ein Hund der nicht lernen konnte - was ist richtig - was ist falsch, kann auch nicht in unserem Sinne handeln.

Er muß die Möglichkeit haben, sich für richtiges oder falsches  Verhalten zu entscheiden.

 

Einer der stärksten Triebe beim Hund wird ausgenutzt, der Futtertrieb.

Der Hund kann sich selbst konditionieren, bestätigen. 

 

Der Hund - ein Kuscheltier oder ein Raubtier ?

Tatsache ist, daß der Hund triebgesteuert handelt, egoistisch ist, immer zu seinem Vorteil und erfolgsorientiert handelt.

 

Holt sich der Mensch einen Hund ins Haus, ist es absolut wichtig, das der Hund einen "Rudelführer" bekommt.

Der ihm zeigt was erlaubt ist - damit der Hund sich gar nicht erst etwas angewöhnt, was hinterher wieder abgewöhnt werden muß.

Der in jeder Situation die Führung und die Kontrolle behält, damit der Hund diese Aufgabe nicht selbstständig übernimmt . 

Der das Vertrauen seines Hundes nicht mißbraucht, denn ohne geht es nicht. 

 

Gewaltfrei - sprachfrei - zwangfrei - diesen Weg gehe ich mit Ihnen und ihrem Hund  g e m e i n s a m . 

 

 

Mit hundenetten Grüssen

Andrea Lüdeke               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top

HTL Hunde-Therapie-Lüdeke | info@hundetherapie-luedeke.de Tel 01525/8676666